Informatik und Sprachen - Sport - Kreativität

Selbstversorgung aus dem Schulgarten

Weitere Bilder finden Sie hier.

Unser Schulwart, Herr Schönauer überraschte uns mit wucherndem Rucola, Rettich, Bohnschoten und Vogerlsalat. Bis Ostern könnten alle EH-Gruppen mit eigenem Salat versorgt werden – welche Freude.

Mehr…

Wir arbeiten nach den Kriterien des biologisch-dynamischen Landbaus: Auflockern der Erde statt Umgraben, Fruchtwechsel, Aufbringen von Komposterde und Mulch, Verwendung von samenfesten Sorten usw. Zeitig im Frühjahr starteten wir ins Garten-Arbeitsjahr, wobei die meisten Arbeiten in den Gegenstand Technisches Werken integriert werden.

Wichtig ist uns, dass möglichst viele Schüler aller Schulstufen einbezogen werden und die Jüngeren von den Älteren lernen. Es freut uns, wenn immer mehr Schüler und Schülerinnen selbstständig Initiative ergreifen und sich für die übernommenen Aufgaben verantwortlich fühlen.

In unserem Garten gedeiht eine große Pflanzenvielfalt:

viele Kräuter, verschiedene Salate, Radieschen, Mangold, Karotten, Bohnschoten, Bohnen, Zucchini, Kürbis, Paprika, Mais, Bohnen, Erdäpfel und ein paar Paradeiser unter dem schützenden wilden Zwetschkenbaum.

Wir hoffen auf eine reiche Ernte und werden den Schulbeginn im Herbst mit einem Erdäpfelessen feiern.

Weniger…